Logo Friedhofmeisterei    
   
 

Die Friedhofmeisterei von damals bis heute und darüber hinaus…

Die tiefe Verwurzelung mit dem Bestattungswesen lässt uns auf mehr als 50 Jahre Erfahrung im Gräberbau zurückblicken. Aus dieser Verwurzelung ist im Jahre 2002 die Friedhofmeisterei hervor gegangen mit dem Ziel, den entstandenen, flächendeckenden Mangel an Nachfolgekräften bei den Grabmachern zu entgegnen.

Als Fachbetrieb widmen wir uns ausschlie▀lich der Grabmacherkunst. Unsere einzigartigen Entwicklungen in diesem Bereich eröffnen völlig neue Möglichkeiten bis hin zu einer Wandlung des Berufsstandes durch die Loslösung von der altbekannten, standortgebundenen Arbeitsweise.

Das Kernstück dazu bildet ein TransportgespannHenning Kromat, bestehend aus einem Friedhofsbagger, einem Tandemanhänger und einem aufgerüsteten Pritschenwagen als Zugfahrzeug. Damit ist auch der entlegenste Friedhof für uns problemlos erreichbar. Dieses System ist so ausgelegt, dass auf die Verwendung von Fremdmaterial vollständig verzichtet werden kann. Sämtliches Equipment- Sicherheitslaufroste
- Kastenschalung
- Abdeckhaube
- Absenkseile
- usw.
wird mitgeführt.

Bei unseren Arbeiten werden Werkzeug-Unikate eingesetzt, die inzwischen weit über 100 Jahre alt sind. Ferner kommen Komponenten zur Anwendung, die auf unsere Erfindungskraft basieren und zum Patent angemeldet sind.

Unsere Technik kombiniert traditionelles Handwerk mit grenzenloser Mobilität. Sie gewährleistet einen zuverlässigen und reibungslosen Ablauf auf allen Friedhöfen. Zudem haben wir einen bislang nicht gekannten Sicherheitsstandard entwickelt. Mit unseren Innovationen erfüllen wir Anforderungen auf höchstem Niveau.

VDBUM    Home  |  Kontakt  |  Impressum 

© Friedhofmeisterei